Hof Hinnebecke – Weihnachtsbäume in Wetter-Volmarstein


Kindertheater in der Scheune 2015 „Der kleine Prinz sucht ein zu Hause“

Szenenfotos © Thomas Nowaczyk/NN

Szenenfotos: Thomas Deutscher als kleiner Prinz und Elena Deutscher als verwandelte Rose

Vater und Tochter Deutscher von den Theaterdeufels Externer Link aus Recklinghausen – die Stammbesetzung in unserem Scheunentheater – besuchen uns am Sonntag, den 13. Dezember 2015 mit ihrem neuen Kindertheaterstück „Der kleine Prinz sucht ein zu Hause“.

Der kleine Prinz ist erwachsen geworden.

Vor vielen, vielen Jahren hatte er die Erde schon einmal besucht. Jetzt ist er wieder da, auf der Suche nach einem neuen Planeten. Sein alter Planet ist zu klein geworden, schließlich braucht er eine Heimat für sein Schaf und natürlich für seine Rose. Diese ist von einem Zauberer in einen Menschen verwandelt worden und möcht doch so gerne wieder eine Rose sein.

Gemeinsam machen sie sich auf den Weg und erleben dabei so manches Abenteuer.

Die Vorstellung beginnt um 15.00 Uhr, der Eintritt beträgt 4,- Euro. Das lustige wie poetische Stück richtet sich speziell an Kinder, aber auch Erwachsene werden sich daran erfreuen können!

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Kinderschutzbund Wetter versorgt uns mit frischen Waffeln und heißem Apfelpunsch, und Volker Sabel vom dreirädrigen Grill „Is Wurscht“ bietet Brat- und Currywurst an.

Leseraktion mit der Westfalenpost

Auszug WP-Premiumwelt 4/2015

Auszug WP-Premiumwelt

Leser der Westfalenpost Externer Link können in diesem Jahr einen Rabatt erhalten, wenn sie einen Weihnachtsbaum bei uns kaufen und einen entsprechenden Gutschein vorlegen. Die Aktion läuft vom 11. bis zum 15. Dezember 2015. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrer Zeitung.

Am Samstag, den 12. Dezember 2015 lädt die WP-Lokalredaktion außerdem auf unserem Hof zu einem Glühwein bzw. Punsch ein. Im Rahmen einer Fotoaktion können Sie sich dann auch mit einem Weihnachtsmann fotografieren lassen. Fürs leibliche Wohl sorgt an diesem Tag „Is Wurscht“, das rollende Wurstmobil aus Wetter.

Im Onlineportal derwesten.de gibt’s zwei Artikel zur Aktion: